Exkursion zum „kalten“ Nahwärmenetz in Dollnstein am 05.03.2018

Neue Videos: Impressionen zur W&W Fachtagung und Exkursion
6. Februar 2018
W&W_Fachtagung 05.06.2018
Fachtagung “Sektorkopplung im Gebäude“ des Kompetenzzentrums Wärme&Wohnen an der THI am 05.06.2018
24. Mai 2018
Alle

Heizzentrale des "kalten" Nahwärmenetzes in Dollnstein

2015 weihte die Gemeinde Dollnstein ihr innovatives „kaltes“ Nahwärmenetz ein. Konzipiert und umgesetzt wurde das System vom ortsansässigen Heizsystem-Spezialist ratiotherm Heizung + Solartechnik GmbH & Co. KG. Das Herzstück des Netzes ist die Energiezentrale inklusive zwei Schichtspeicher (Hoch- und Niedertemperatur), 100 m² solarthermischen Kollektoren, 440 kW Wärmepumpe, BHKW und 300 kW Spitzenlastkessel.
Die Besonderheit des Nahwärmenetzes liegt in der intelligenten Regelleittechnik sowie in der Absenkung der Netztemperatur in den Sommermonaten.

Die Exkursion fand am 05.03.2018 statt.

Mehr Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Die Agenda als separate Datei können Sie hier runterladen.